Verlassenschaftsräumung in Wien

Verlassenschaftsräumung in Wien

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, stehen Sie vor vielen schwierigen Aufgaben. Es wird angenommen, dass sich nach dem Tod eine besonders drastische Veränderung abzeichnet. Es ist uns sehr wichtig, Ihre Belastung zumindest in der Hinsicht der Verlassenschaftsräumung zu reduzieren. Vertrauen Sie auf die Erfahrung und das Fachwissen unserer Mitarbeiter und überlassen Sie uns den Rest der Verlassenschaftsräumung in Wien. Auch der Mietvertrag gilt als Nachlass.

Wenn der verstorbene Mieter allein lebte, geht der Mietvertrag automatisch auf seine Erben über. Wenn die Hinterbliebenen die Wohnung nicht weiter nutzen wollen oder können, sollten Sie die Verlassenschaftsräumung so schnell wie möglich vorbereiten und beginnen.  Die Entrümpelung wird von den Erben des Verstorbenen organisiert, aber auch Eltern, Kinder und Ehepartner haben das Recht, die Entrümpelung Ihrer Verlassenscahft anzuvertrauen. Damit dieser Prozess bis zur Beendigung des Mietvertrags fortgesetzt werden kann, ist eine sorgfältige Vororganisation und ein Starker Partner für die Verlassenschaftsräumung in Wien erforderlich.

Verlassenschaftsräumung in Wien organisieren

Im Rahmen der Verlassenschaftsräumung in Wien wird die Wohnung einschließlich Keller oder Lager inspiziert und eine Checkliste erstellt werden. Anschließend können wir die hinterlassenen Gegenstände klassifizieren, welche davon verkauft werden können und welche entsorgt werden müssen. Wenn Sie die Verlassenschaftsräumung selbst organisieren, müssen Sie genügend Zeit einplanen, da Sie für die Sperrmüll zuständige kommunale Abfalldienstleister im Voraus benachrichtigen und einen Termin vereinbaren müssen.

Die Kosten für das Sammeln großer Abfallmengen variieren. Elektronikschrott und Sondermüll sind in der Regel teurer. Wenn Sie Fernseher, Computer und andere elektronische Haushaltsgeräte verkaufen möchten, wird empfohlen, im Internet zu werben oder Ankündigungen am Schwarzen Brett des Supermarkts zu veröffentlichen. Es gibt auch z.b. Second-Hand Buchkäufer. Wie Sie merken, ist eine Verlassenschaftsräumung in eigen Regie sehr zeitaufwendig und kann Sie Ihren Nerven kosten. Wenn Sie aufgrund der vorhandenen Situation andere Prioritäten haben, sind wir als Räumungsunternehmen in Wien in diesen schweren Zeiten nur ein Anruf entfernt.

Gratis Verlassenschaftsräumung in Wien

Während der Verlassenschaftsräumung können wir normalerweise die Höchstgrenze  des Angebots basierend auf Möbeln und Inventar festlegen. Dies ist nur ein Leitprinzip und wird nicht übertroffen. Dies bedeutet, dass wir den Preis für die Räumung Ihrer Verlassenschaft bereits am Tag der Besichtigung festgelegt haben und Sie sich keine Sorgen mehr über unangenehme Überraschungen machen müssen.

Dann entscheiden Sie, ob wir für Sie arbeiten können. Unabhängig davon, ob Sie bei uns die Räumung Ihrer Verlassenschaft beantragen oder nicht, jede Besichtigung und das dazugehörige Angebot für Ihre Verlassenschaftsräumung in Wien ist kostenlos. Grundsätzlich können bei Verlassenschaftsräumung in Wien durch Kauf von Gegenständen Wertgutschriften eingeholt werden. Dies ist eine für beide Seiten vorteilhafte Angelegenheit, insbesondere für seltene und gut erhaltene antike Möbel.